Startseite
Koordinationstraining
Der Verein
Das Team
Impressum
Übungssammlung zur Entwicklung koordinativer Kompetenzen

Was ist Koordinationstraining?

  • Neue ergänzende Trainingsform zum "klassischen" Technik-Taktik-Training
  • Auf die Entwicklung koordinativen "Überpotentials" gerichtet
  • Besonders wichtig für den Nachwuchsleistungsspieler

 

Ziele des Koordinationstrainings:

  • Optimierung von Prozessen der Wahrnehmung
  • Verbesserung des Entscheidungsverhaltens
  • Optimierung der Bewegungsteuerung und Handlungsregulierung
  • Entwicklung von Kreativität bei der Lösung von Spielsituationen

 

Zu erwartende Leistungssteigerungen:

  • Vergrößerung des Wahrnehmungsspektrums in komplexen Spielsituationen
  • Bessere Selektion spielsituastionsbestimmender Wahrnehmungsinhalte
  • Senkung des energetischen Aufwandes durch gut koordinierte Bewegungen
  • Erhöhung der Effizienz des Technik-Taktik-Trainings
  • Vermeidung von Fehl- und Übertraining
  • Verletzungsprophylaxe
  • Abwechslung und Spielfreude im Trainingsprozess