---- THEORIE ----
Grundwissen
Unterrichtsplanung
Unterrichtsgestaltung

---- PRAXIS ----
Übungs-/Spielformen
Unterrichtsbausteine
Planungstool
Anmelden

---- ANMELDUNG ----
 Startseite | Angebote | Service | Verein | Kontakt | Impressum

Dribbling durch rotierendes Seil

SportartFussball

BeschreibungEin Langseil (3 aneinander geknotete Springseile) werden durch 2 Schüler in der Laufrichtung der Schüler rotiert. Die Schüler passieren im Dribbling das rotierende Seil im richtigen Moment (ohne eingefangen zu werden) und schießen danach sofort auf das Tor.

Bilder / Videos
Ziel der Übung

Zielstellung FertigkeitenDribbling


Zielstellung Fähigkeitenvisuelle Wahrnehmungsfähigkeit
Orientierungsfähigkeit
Timing
Antizipationsfähigkeit
Entscheidungsfähigkeit


Klassenstufe10

organisatorisch-methodische Hinweise- einzeln in ausreichendem Abstand andribbeln.

Material- Langseil - mindestens je 2 Schüler einen Ball

Gruppengröße20

Variationsmöglichkeiten- Entfernung des rotierenden Seil zum Tor und Anlaufrichtung variieren.

QuellenNieber, L. (2000)

german
Suchen & Finden  
erweiterte Suche